Erlebnisgutscheine

Erleben Sie den Tiergarten in Begleitung eines fachkundigen Mitarbeiters backstage und lernen Sie, wie aufwendig und interessant es ist, Zootiere optimal zu pflegen und gesund zu halten! Erlebnisgutscheine gibt es für die Riesenschildkröten, die Humboldt-Pinguine, die Koalas, die Kattas, die Afrikanischen Elefanten, die Ratten und die Panzernashörner.

Dauer: rund 1,5 Stunden
Kosten: € 290,- für 2 Personen
(ab 1. April 2018: € 295,- für 2 Personen)
Teilnehmerzahl: maximal 2 Personen
Mindestalter: 12 Jahre
Hinweis: Etwaige Beeinträchtigungen (körperliche und geistige) sind bei der Anmeldung bekanntzugeben, um abzuklären, ob eine Teilnahme an dieser Veranstaltung möglich ist.

Riesenschildkröten

Jeden Mittwoch um 8:00 Uhr

Sie sind die ältesten Bewohner im Tiergarten und gehören zu den großen Stars im Terrarienhaus: die Seychellen Riesenschildkröten. Beim Erlebnisgutschein lernen Sie diese faszinierenden Tiere nach einem spannenden Rundgang durch den Backstage-Bereich des Hauses hautnah kennen. Das große Highlight ist natürlich die Fütterung, bei der Sie die Schildkröten per Hand füttern und sie streicheln können.

Humboldt-Pinguine

Jeden Mittwoch um 8:00 Uhr

Das Erlebnis bei den Pinguinen startet mit einem Rundgang durch das Polarium. Dabei lernen Sie backstage auch die aufwendige Technik kennen, die für die Wasseraufbereitung für Pinguine, Robben und Eisbären nötig ist. Anschließend bereiten Sie in der Futterküche Fisch für die Humboldtpinguine zu. Dabei erfahren Sie vieles über ihre Bedürfnisse, ihre Nahrung, aber auch über die Zucht dieser Tierart. Ganz aufgeregt ist unsere Pinguinschar, wenn Sie ihnen später die Fische zuwerfen! Direkter Tierkontakt ist nicht möglich.

Koalas

Jeden ersten & dritten Mittwoch im Monat um 8:00 Uhr

Mit ihrem flauschigen Fell und ihrem verschlafenen Blick erinnern Koalas an Teddybären. Informationen über unsere „Teddybären“ und ihre Artgenossen im Freiland warten beim Erlebnisgutschein. Beim Rundgang hinter den Kulissen, der auch zum Quarantäneraum und zum Eukalyptuslager führt, bekommen Sie einen Einblick in den Tagesablauf der Koalapfleger und helfen bei den morgendlichen Routinearbeiten mit. Direkter Kontakt mit den Tieren ist nicht möglich.

Kattas

Jeden Mittwoch um 10:30 Uhr

Bei diesem Erlebnisgutschein erkunden Sie in Begleitung eines Affenpflegers alle Affenhäuser. Dabei erfahren Sie viel Interessantes über deren Bewohner: von den Orang-Utans über die Halbaffen bis zu den Erdmännchen, die auch im Historischen Affenhaus zuhause sind. Natürlich darf der Besuch bei den Kattas nicht fehlen. Wenn Sie ihnen eine Hand mit Futter anbieten, werden Sie schnell zum Klettergerüst. Das ist auch die beste Gelegenheit für Ihr Erinnerungsfoto.

Der Erlebnisgutschein für die Kattas ist bis Ende 2018 ausgebucht. Buchungen für das Jahr 2019 können erst ab Jänner 2018 entgegengenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Afrikanische Elefanten

Jeden zweiten & vierten Mittwoch im Monat um 13:00 Uhr

Einen Blick hinter die Kulissen des Elefantenhauses werfen, einem Elefant bei einer Trainingseinheit zuschauen und Wissenswertes über die Schönbrunner Herde und ihre Artgenossen im Freiland erfahren: Beim Erlebnisgutschein bei den Afrikanischen Elefanten bekommen Sie spannende Einblicke in den Alltag unserer Herde und Informationen aus erster Hand von den Tierpflegern. Direkter Kontakt zu den Tieren ist nicht möglich, dafür können Sie ein Training mit einem Dickhäuter aus nächster Nähe miterleben.

Ratten

Jeden zweiten & vierten Mittwoch im Monat um 10:30 Uhr

Manche finden sie fürchterlich herzig, andere einfach nur zum Fürchten: Ratten. Bei Ihrem exklusiven Erlebnis mit den Nagern werfen Sie gemeinsam mit einem Tierpfleger einen Blick hinter die Kulissen des Rattenhauses und erfahren vieles über die Lebensweise und Haltung unserer Ratten. Sie bereiten gemeinsam Leckerbissen für die Ratten zu, füttern die attraktiven Borkenratten mit Süßkartoffeln, beobachten eine Trainingseinheit und gehen zum Abschluss auf Tuchfühlung mit den Farbratten.

Panzernashörner

Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 10:30 Uhr

Beim Erlebnis mit den Nashörnern lernen Sie vieles über ihre Lebensweise, ihre Lebensräume und warum sie zu den bedrohten Tierarten zählen. Sie erfahren auch die spannende Geschichte unserer beiden Tiere Jange und Sundari. Ein Tierpfleger führt Sie auch hinter die Kulissen des Nashornparks. Wenn Sie den Nashörnern ihr Lieblingsleckerli - Banane - füttern, kommen Sie den Tieren sehr nahe. Bei Schönwetter lernen Sie auf der Außenanlage auch die „Mitbewohner“ der Nashörner - Antilopen und Hirsche – kennen.

Bitte beachten Sie, dass eine zeitgerechte Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich ist.

Stornobedingungen

Jede Absage oder Verschiebung eines Termins muss auf jeden Fall schriftlich an die E-Mail-Adresse reservierung@zoovienna.at erfolgen.

Bei Absage oder Verschiebung eines Termins

  • bis 9 Tage (216 Stunden) vor dem gebuchten Termin berechnen wir keine Stornogebühr.
  • weniger als 9 Tage (216 Stunden) und bis 5 Tage (120 Stunden) vor dem gebuchten Termin berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr (bzw. des Gutscheinwertes).
  • weniger als 5 Tage (120 Stunden) vor dem gebuchten Termin und bei Nichterscheinen werden 100% der Teilnahmegebühr (bzw. des Gutscheinwertes) verrechnet.

Ein neuer Termin kann nur gegen nochmalige Zahlung der Gebühr vereinbart werden.