Neuigkeiten zu den Luchsen

30. Januar 2017

Sowohl 2015 als auch 2016 gab es bei uns im Tiergarten Nachwuchs bei den Luchsen. Das Männchen, das 2015 geboren wurde, und das Männchen, das im Vorjahr zur Welt gekommen ist, lebten bis vor Kurzen noch bei uns. Nun sind sie aber im Rahmen des Europäischen Zuchtbuchs übersiedelt.

Das Jungtier von 2015 wird Teil eines Wiederansiedlungsprojektes in Polen. Es soll dort für Nachwuchs sorgen. Die Jungtiere werden dann gemeinsam mit der Mutter wiederangesiedelt. Das Männchen, das im Vorjahr geboren wurde, wird im Zoo München mit anderen zusammengewöhnt, um dann gemeinsam in den Wildpark Bruderhaus in der Schweiz zu übersiedeln.