Foto Andrea Haberfehlner Foto: Andrea Haberfehlner, 28. Februar 2011