Foto Wolfram Rinke Foto: Wolfram Rinke, 20. Dezember 2011