Die Aufzucht der Panda-Zwillinge

  • 15. September

Panda-Zwillinge - die Geschichte einer einmaligen Aufzucht

ein Vortrag von Dr. Eveline Dungl, Zoologische Kuratorin im Tiergarten Schönbrunn, im Rahmen der Vortragsreihe des Vereins der Freunde des Tiergarten Schönbrunn.

100 Tage dauert es, bis ein Panda-Jungtier seinen Namen verliehen bekommt. 100 Tage, in denen viel passiert und viel passieren kann. Umso mehr, wenn es sich um das einmalige Ereignis der Aufzucht von zweifachem Nachwuchs durch ein Panda-Weibchen in Menschenobhut handelt. Geschichten und Infos zu Pandamutter Yang Yang und ihren Zwillingen.

Veranstaltungsort: ORANG.erie Tiergarten Schönbrunn, Maxingstraße 13 A, 1130 Wien
Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:15 Uhr
Einlass in den Festsaal ist 30 Minuten vor Vortragsbeginn. Das "Café Atelier Nonja" hat speziell für Sie vor Vortragsbeginn ab 18:00 geöffnet. Vereinsmitglieder erhalten im Café an diesen Abenden 15% Ermäßigung.
Der Zutritt zu den Abendvorträgen ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Bitte Mitgliedsausweis mitnehmen! Gäste sind herzlich willkommen. Karten gibt es zu € 10,- an der Abendkassa.