Europäische Grasnadel (Syngnathus typhle)

  • 22.3.2014
Familie
Seenadeln

Die Grasnadel hat einen langgezogenen, dünnen Körper und erreicht eine Länge von etwa 30 cm. Ihre Grundfärbung ist grün bis hellgrau. Die Schwanzflosse ist klein und die Rückenflosse setzt weit hinten am Körper an. Ihre Schnauze ist pipettenartig verlängert und seitlich abgeflacht. Damit werden kleine Wirbellose und Fischlarven eingesaugt. Grasnadeln leben in seichten Seegraswiesen bis maximal 30 m Tiefe, wo sie sich senkrecht stehend zwischen den Pflanzen aufhalten und so gut getarnt sind.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Privatpaten.
Jetzt Privatpate werden!

Firmenpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Firmenpaten.
Jetzt Firmenpate werden!