Jakarinifink (Volatinia jacarina)

  • 25.6.2014
Familie
Ammern
Brutzeit
12 Tage
Gewicht
ca. 9 Gramm
Verbreitung
IUCN-Karte

Das Verbreitungsgebiet dieser rund 10 cm kleinen Vögel umfasst weite Teile Mittel- und Südamerikas, wo sie Kulturflächen und das Buschland bewohnen. Männchen und Weibchen unterscheiden sich in der Farbe ihres Gefieders. Männchen sind mit Ausnahme der weißen Schulterfedern und Oberflügeldecken glänzend blauschwarz. Weibchen sind auf der Oberseite olivbraun und auf der Unterseite gelb-weiß sowie braun gestreift. Im Sommer legen die Weibchen 2 bis 3 Eier, die 12 Tage lang bebrütet werden. Bereits rund 10 Tage nachdem die Küken geschlüpft sind, verlassen sie das Nest.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Privatpaten.
Jetzt Privatpate werden!

Firmenpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Firmenpaten.
Jetzt Firmenpate werden!