Kea (Nestor notabilis)

  • 13.11.2017
Familie
Papageien
Brutzeit
22 - 29 Tage
Gewicht
Ca. 1 kg
Lebensdauer
40 Jahre
Verbreitung
IUCN-Karte
Erhaltungszucht
ESB

Keas sind in jeder Hinsicht ungewöhnliche Papageien: Sie sind Gebirgsvögel, lieben Kälte und Schnee, graben nach Wurzeln und Knollen, halten sich bevorzugt am Boden auf und stellen mitunter Säugetieren nach. Sie sind die Nutznießer der touristischen Erschließung der Neuseeländischen Gebirge, denn sie durchstöbern Abfälle oder plündern so manchen Picknickkorb. Fast könnte man sie als "neuseeländische Alpendohlen" bezeichnen.

Wo im Zoo

Tierinfos / Fütterungen

alle Tierinfos
  • 13:00, täglich

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

  • Mag. Henriette Korvas
  • Anni Radnitzky
  • Evelyne Nieder

Firmenpatenschaft

  • KIA