Dr. Eveline Dungl

2007: Abschluss des Doktoratsstudiums der Naturwissenschaften zum Thema "Visuelle Fähigkeiten beim Großen Panda (Ailuropoda melanoleuca)"

Berufliche Stationen:

Jan. 97 - Sept. 99: Mitarbeiterin im Vivarium des Konrad-Lorenz-Inst. in Altenberg

1997 - 2000: Mitarbeiterin in der Tierhaltung des Biozentrums

Dez. 99 - Jan. 02: freie Mitarbeiterin der zoopädagogischen Abteilung des Tiergartens Schönbrunn

2002 - 2007: Tierpflegerin/Panda-Pflegerin im Tiergarten Schönbrunn

2004 - 2006: Sachbearbeiterin des ÖNB-Projekts 10649‚ Visuelle Fähigkeiten beim Großen Panda (Ailuropoda melanoleuca)'

2007 - 2010: wissenschaftliche Assistentin und Tiertrainerin im Tiergarten Schönbrunn

Seit 2011: zoologische Abteilungsleiterin und Tiertrainerin im Tiergarten Schönbrunn