Nadine Fähnrich

derzeit in Karenz

Ich arbeite im Tiergarten seit: Februar 2011

Das Schöne an meinem Beruf: ...dass nicht jeder Tag dem anderen gleicht und es immer neue Herausforderungen gibt. Es ist schön, in einem Team zusammenzuarbeiten und durch unterschiedliche Meinungen die bestmöglichsten Haltungsbedingungen für die Tiere zu erreichen.

Mein unvergesslichstes Erlebnis im Zoo: Da die Geburten auf unserem Revier meist in der Nacht vonstattengehen, ist es immer ein Highlight, wenn einen bereits in der Früh ein oder mehrere Neuankömmlinge erwarten.

Mein Geheimtipp für Sie: Lassen Sie sich ruhig einmal etwas länger Zeit, um die Tiere zu beobachten. Sie werden erkennen, dass jedes Tier seine ganz bestimmten Vorlieben und Eigenheiten hat.