Beruf "Tierpfleger"

Den Zooalltag hautnah erleben!
Tierpfleger ist der Traumberuf vieler Jugendlicher. Doch was steckt alles hinter diesem Berufsbild? Beim Workshop haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unseren Tierpflegern bei ihrer verantwortungsvollen Arbeit über die Schulter zu schauen. In mindestens zwei Abteilungen (Südamerikapark, Pferde und Tirolerhof) können sie auch tatkräftig mitanpacken.

Tiere füttern und streicheln: Die Arbeit eines Tierpflegers geht weit darüber hinaus. So steht unter anderem Ausmisten der Schafställe am Tirolerhof, Zubereiten des Futters für die Zwergziegen oder Striegeln der Pferde auf der Reitbahn am Programm des dreistündigen Workshops. Zum Abschluss wird natürlich auch über Ausbildungsmöglichkeiten zum Beruf "Tierpfleger" informiert.

Dauer: 3 Stunden, Montag - Freitag (Feiertage ausgenommen)
Beginn: 13:00 Uhr
Kosten: € 33,- pro Person
Teilnehmerzahl: maximal 2 Personen
Mindestalter: 12 Jahre
Hinweis: Etwaige Beeinträchtigungen (körperliche und geistige) sind bei der Anmeldung bekanntzugeben, um abzuklären, ob eine Teilnahme an dieser Veranstaltung möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass eine zeitgerechte Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich ist.
Absagen von gebuchten Veranstaltungen müssen spätestens 3 Werktage vor dem Termin erfolgen, da sonst eine Stornogebühr verrechnet wird.