Lesung "Im Jahr des Panda"

„Im Jahr des Panda“ lautet der Titel des neuen Romans des österreichischen Erfolgsautors Clemens Berger. Nicht ein ganzes Jahr, aber ein Abend im Zeichen des Panda erwartet alle Literatur- und Pandafreunde am 5. April im Tiergarten Schönbrunn.

Clemens Berger liest aus seinem neuen Roman „Im Jahr des Panda“, für dessen Recherche er viele Stunden im Tiergarten Schönbrunn verbracht hat. Wie es den Panda-Zwillingen im Tiergarten ergeht, wird im Anschluss an die Lesung die zoologische Abteilungsleiterin Eveline Dungl berichten.

Macht Geld glücklich? Dieser Frage geht Clemens Berger in seinem 700-Seiten-Werk nach. Eine der drei Hauptfiguren ist eine Tierpflegerin im Tiergarten Schönbrunn, deren Leben durch die Geburt eines Pandababys eine emotionale Wende bekommt.

Ort: ORANG.erie, Tiergarten Schönbrunn
Zugang: Maxingstraße 13a, 1130 Wien
Beginn: 19 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr
Eintritt: freiwillige Spende
Die Spenden kommen dem Pandaschutzprogramm zu Gute.

In Kooperation mit der Südwind-Buchwelt Buchhandelsges.m.b.H.