Seespinne (Maja sp.)

  • 7.9.2018
FamilieDreieckskrabben
VerbreitungMittelmeer, NO-Atlantik (Felsriffe und Seegraswiesen)

Seespinnen gehören zur Familie der Dreieckskrabben. Ihr Rückenpanzer verläuft spitz nach vorne und sieht von oben betrachtet wie ein Dreieck aus. Ihre Beine und Scherenfüße sind spinnenartig lang. Körper und Beine sind mit hakenartigen Borsten besetzt, an denen die Tiere sich Algen zur Tarnung anheften.

Ihr Lebensraum sind weiche Böden wie Seegraswiesen und Sandflächen oder auch Fels- und Korallenriffe. Ihre Nahrung besteht in erster Linie aus Algen. Bei der letzten Häutung wird ein starker Sexualdiphormismus deutlich. Die Männchen haben viel größere Scheren als die Weibchen.

Tierpflegerteam

  • Roland Halbauer
    Revierleiter
  • Lilith Mathiaschitz, Bsc.
  • Larissa Wannemacher
  • David Stohlmann
  • Daniel Pelz, Bsc.
  • Isabelle Hofmann

Patinnen und Paten

Dieses Tier hat noch keinen Paten.
Jetzt Pate werden!