Buchhalter (m/w/d)

Der Tiergarten Schönbrunn zählt zu den führenden zoologischen Gärten weltweit. Seit über 270 Jahren begeistert er Menschen für Tiere. Tradition und Innovation gehen im ältesten Zoo der Welt Hand in Hand. Um rund 700 Tierarten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu pflegen und zwei Millionen Besucherinnen und Besuchern pro Jahr einen erlebnisreichen Tag im Zoo zu ermöglichen, bedarf es eines engagierten Teams. Werden Sie ein Teil davon und helfen Sie mit, unsere Aufgaben im Bereich Artenschutz, Bildung, Forschung und Erholung voranzutreiben.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Buchhalter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung aller Arten von Geschäftsfällen in der laufenden Buchhaltung: Prüfung und Buchung von Eingangsrechnungen, Erstellung von Ausgangsrechnungen, Buchung von Kassabewegungen und Bankkontoauszügen
  • Prüfung und Abrechnung von Vouchern und Gutscheinen
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Änderung von Stammdaten, Bearbeitung von Anfragen und Mahnungen
  • Durchführung von Kontenanalysen, Kontenabstimmungen und Klären von Differenzen
  • Prüfen von Spesen- und Reiseabrechnungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Quartalsberichte sowie des Jahresabschlusses
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Finanzanalysen, Berichten und Kalkulationen
  • Mitarbeit bei der Erstellung der UVAs und Steuererklärungen
  • Ansprechperson für Lieferanten, Behörden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Abteilungen des Tiergarten Schönbrunn bei Fragen zu Rechnungen und Zahlungen

 Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung (HAS oder HAK)
  • Erste einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung oder in einer Wirtschaftsprüfungs- und / oder Steuerberatungskanzlei
  • Kenntnisse von BMD NTCS von Vorteil
  • Gute Excel- und sonstige Computer-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Zahlen
  • Stressresistenz, Bereitschaft zur fallweisen Mehrarbeit
  • Strukturierte, genaue und teamorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet mit einem Wochenstundenausmaß von 20-40 Stunden pro Woche und eine langfristige Position mit stabilen Rahmenbedingungen in einem der führenden zoologischen Gärten Europas.

Ein Mindest-Bruttogehalt ab EURO 2.600,- (für 40 Wochenstunden, 14x) mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung. Überstunden oder Mehrstunden werden zusätzlich abgegolten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und kurzem Motivationsschreiben an Frau Karin Szücs via E-Mail: k.szuecs@zoovienna.at.

Benefits:

  • Freier Eintritt in viele Zoos (weltweit)
  • Gute öffentliche Anbindung
  • UNESCO-Weltkulturerbe als Arbeitsplatz
  • Ermäßigungen in diversen Freizeit- und Kulturbetrieben
  • Dynamisches Team
  • Essenzuschuss für gastronomisches Angebot im und rund um den Tiergarten
  • Geförderte Massagen