Personalleiter (m/w/d)

Als Leiterin oder Leiter der Personalabteilung entwickeln Sie eine Personalstrategie für unsere mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und tragen damit maßgeblich zum Erfolg eines der weltweit führenden zoologischen Gärten bei.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Kompetente Ansprechperson für Geschäftsführung, Führungskräfte, Belegschaft, Behörden und Betriebsrat sowohl für Belange der Schönbrunner Tiergarten GmbH als auch der Tiergarten Schönbrunn Gastronomie GmbH
  • Abwicklung der Suche & Auswahl neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einschl. der Lehrlinge und aktive Gestaltung des Onboarding-Prozesses (Begleitung und Aufbau)
  • Abwicklung und Begleitung der Beendigung von Dienstverhältnissen
  • Verantwortung für gezielte, Kosten-Nutzen-optimierte Weiterbildung
  • Unterstützung der Geschäftsführung und Führungskräfte in Konfliktsituationen sowie bei Disziplinarmaßnahmen
  • Implementierung und Weiterentwicklung eines Prämiensystems sowie moderner Instrumente zur Effizienzprüfung & -steigerung
  • Ordnungsgemäße Abrechnung von Gehältern und Reisespesen in Zusammenarbeit mit unserer erfahrenen Personalverrechnung
  • Reporting, Erstellen von Statistiken, Beantworten von Anfragen
  • Überwachung und Steuerung der Urlaube & Zeitguthaben
  • Verantwortung für die Einhaltung aller arbeitsrechtlichen Vorschriften
  • Verantwortung für Arbeitsgesundheit und -sicherheit in Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung sowie externen Fachkräften
  • Verantwortung für sämtliche Personaldokumente, Arbeitsplatzbeschreibungen und Personalakten
  • Verantwortung für Mitarbeiterinformationen und Mitarbeiterrichtlinien
  • Koordination der Maßnahmen zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen in Zusammenarbeit mit unserem Datenschutzbeauftragten

 Ihr Profil:

  • Fundierte kaufmännische, betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung vorzugsweise mit Schwerpunkt HR
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (im Bereich HR, Personalverrechnung oder in einer Steuerberatungskanzlei)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse des Arbeits-, SV- und Steuerrechts
  • Sehr gute Kenntnisse der Personalverrechnung (Fachprüfung von Vorteil)
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Kenntnisse des BMD-Lohnverrechnungsprogramms von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Hohe soziale Kompetenz, freundliches und souveränes Auftreten, Diskretion, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Stressresistenz, Belastbarkeit, Führungskompetenz
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • In dieser Position erwartet Sie ein abwechslungsreiches, herausforderndes Aufgabenfeld im einzigartigen Ambiente des Tiergarten Schönbrunn.
  • Geboten wird ein Mindestbruttojahresentgelt von ca. EUR 75.000,- (All-in-Vertrag), mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben bis spätestens 28. Februar 2023 an Frau Karin Szücs, E-Mail: k.szuecs@zoovienna.at.