Hausen (Huso huso)

  • 11.10.2017
Familie
Echte Störe
Größe
max. 8 m
Verbreitung
IUCN-Karte

Der Europäische Hausen oder Belugastör ist der größte europäische Süßwasserfisch. Er wird auch zur Gewinnung von Kaviar gefangen, der - nach der russischen Bezeichnung des Hausens - als Beluga-Kaviar vermarktet wird. Pro Weibchen werden, je nach Größe, bis über 7 Millionen Eier abgesetzt.

Der Hausen ist ein Wanderfisch, der vor dem Bau der Donaukraftwerke aus dem Schwarzen Meer bis nach Österreich ziehen konnte. Im Gegensatz zu den meisten anderen Stören ist er ein aktiver Jäger, der sich vorwiegend von anderen Fischen wie Sardellen oder Grundeln ernährt.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaft

  • Im lieben Gedenken an Brigitta Prazen

Firmenpatenschaft

  • Peter Grimberg