Private Paten

Der tiefere Sinn und besondere Nutzen "Pate" zu sein, liegt darin, sich einer bestimmten Tierart in besonderem Ausmaß zu widmen. Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie einen Teil der Kosten für Forschung, Pflege und für die ständige Verbesserung der "Lebensräume" von Tierarten in unserem Zoo. Eine Patenschaft wird also nicht für ein Individuum abgeschlossen, beinhaltet demnach auch keine "exklusiven Rechte" an einem bestimmten Tier, sondern kommt der von Ihnen gewählten Tierart zugute. Als "Dankeschön" für Ihre Mithilfe gibt es eine Reihe von Vorteilen und Vergünstigungen, die in dieser Form von unseren "Schönbrunner Paten" in Anspruch genommen werden können.

Preise für eine Privatpatenschaft

  • Gruppe A: € 280,-/Monat
    z.B. Elefant, Koala, Orang-Utan, Nashorn, Großer Panda
  • Gruppe B: € 200,-/Monat
    z.B. Brillenbär, Eisbär, Flusspferd, Giraffe, Großkatzen, Wolf
  • Gruppe C: € 80,-/Monat
    z.B. Ameisenbär, Bennettkänguru, Flughund, Katta, Mähnenrobbe, Pinguin, Tapir, Urson, Wasserbüffel, Zebra, Zwergotter
  • Gruppe D: € 40,-/Monat
    Amphibien, Fische, Haus der Schrecken, Heimtierpark, Reptilien, kleine Vogelarten, Wüstenhaus

Jeder Pate erhält

  • eine persönliche Urkunde für die Übernahme einer Patenschaft

Bei einer Jahrespatenschaft erhalten Sie zusätzlich

  • eine Namenstafel beim jeweiligen Gehege
  • Namensnennung auf unserer Homepage
  • einen Gutschein für eine Jahreskarte bzw. Einzelkarten
  • Einladungen zu den Paten-Stammtischen
  • Einladung zum Paten-Sommerfest