Flammen-Zwergkaiser (Centropyge loriculus)

Familie
Kaiserfische
Größe
15 cm
Verbreitung
Pazifik

Den Flammen-Zwergkaiser findet man in einer Tiefe von bis zu etwa 60 Metern in klaren Lagunen und Außenriffen. Er ist etwas scheu und hält sich aufgrund seiner geringen Größe gerne in der Nähe von möglichen Verstecken im Riff auf. Als Algenfresser grast er Steine und Felsen auf der Suche nach Nahrung ab.

Kaiserfische zählen zu den farbenprächtigsten Fischen überhaupt. Die Jungtiere haben meist eine andere Färbung oder Musterung als die Erwachsenen. Typisch für Kaiserfische ist auch der nach hinten zeigende Dorn am Kiemendeckel, der meist farblich hervorgehoben ist.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Privatpaten.
Jetzt Privatpate werden!

Firmenpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Firmenpaten.
Jetzt Firmenpate werden!