Afrikanische Zwergmaus (Mus minutoides)

  • 11.2.2016
Familie
Langschwanzmäuse
Tragzeit
19–21 Tage
Größe
5 cm
Gewicht
5 g
Lebensdauer
ca. 2 Jahre
Verbreitung
IUCN-Karte

Die Afrikanische Zwergmaus - auch Afrikanische Knirpsmaus genannt - zählt zu den kleinen Vertretern der Langschwanzmäuse. Mit einer Kopf-Rumpf-Länge von ca. 5 cm und einem Gewicht von ca. 5 g ist sie der kleinste Nager Afrikas. Bevorzugt findet man sie innerhalb der Grasschicht, wo sie gerne ein ausgedehntes Gangsystem anlegt.

Zwergmäuse leben im Familienverband und sind dämmerungs- und nachtaktiv. Sie ziehen ihren Nachwuchs - meist 2 bis 4 Jungtiere - in Gemeinschaftsnestern groß.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Privatpaten.
Jetzt Privatpate werden!

Firmenpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Firmenpaten.
Jetzt Firmenpate werden!