Tiergarten Schönbrunn

Großer Panda (Ailuropoda melanoleuca)

Familie: Großbären
Tragzeit: 97 - 163 Tage
Gewicht: 80 - 125 kg
Lebensdauer: Bis 30 Jahre
Verbreitung: IUCN-Karte

Der Große Panda gehört zu den seltensten Säugetieren. Er befindet sich in der höchsten Schutzstufe des Int. Handelsabkommens zum Schutz von gefährdeten Tier- und Pflanzenarten (CITES – Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora). Der Begriff „Panda“ leitet sich vermutlich von der nepalesischen Bezeichnung „nigalya-ponya“ („Bambusesser“) ab und gibt damit einen Hinweis auf die Hauptnahrung dieser Bären.

Weitere Informationen

Privatpatenschaften

  • Martha Völkl,
  • Ehrenpate BM a.D. Dr. Wolfgang Schüssel

Firmenpatenschaften