Gewöhnlicher Schnepfenfisch (Macroramphosus scolopax)

  • 5.8.2020
FamilieSchnepfenfische
VerbreitungIUCN-Karte

Der Gewöhnliche Schnepfenfisch lebt in großen Schwärmen in Tiefen von 25 bis 600 Metern. Er erreicht eine Körperlänge von 15 cm und ernährt sich von verschiedenen bodenlebenden Wirbellosen. Schnepfenfische sind entfernt mit Seepferdchen und Seenadeln verwandt.

Ihre Körper sind stark komprimiert und größtenteils mit verknöcherten Platten bedeckt. Gewöhnliche Schnepfenfische gehören taxonomisch zusammen mit den Schnepfenmesserfischen und den Blasebalgfischen einer kleinen Familie an. Alle Vertreter dieser Familie schwimmen bevorzugt mit dem Kopf nach unten.

Tierpflegerteam

  • Roland Halbauer
    Revierleiter
  • Lilith Mathiaschitz, Bsc.
  • Larissa Wannemacher
  • Daniel Pelz, Bsc.
  • David Stohlmann
  • Isabelle Hofmann

Patinnen und Paten

Dieses Tier hat noch keinen Paten.
Jetzt Pate werden!