Startseite

News

zur News-Übersicht

Kimbar wird 25 Jahre alt

Am 22. Juni gibt es ein besonderes "Geburtstagskind": Giraffenbulle Kimbar. Er ist mit 25 Jahren der älteste Bulle Europas. Als Überraschung bekommt er sein altersgerechtes Spezialfutter und eine extralange Bürst-Einheit. Beides liebt er. Weiterlesen

Leoparden heißen Baikal und Inga

Das Geschlecht der Zwillinge steht fest und es war Zeit, ihnen einen Namen zu geben. Der russische Botschafter hat die Patenschaft übernommen und das Männchen Baikal genannt. Die Pfleger haben für das Weibchen "Inga" ausgesucht. Weiterlesen

Im Einsatz für gefährdete Arten

In ihrem Buch „Im Einsatz für gefährdete Arten“ nimmt das Ehepaar Gaby und Harald Schwammer die Leser mit zu bedrohten Tierarten auf der ganzen Welt, für die sich die beiden einsetzen. Auf 264 Seiten finden sich viele Fotos und auch Tagebucheinträge. Weiterlesen

Süße Habichtskäuze wiederangesiedelt

Vier Habichtskäuze, die im April bei uns geschlüpft sind, wurden am 11. Juni in den Lainzer Tiergarten gebracht, wo sie in die Wildnis entlassen werden. Bereits 25 Habichtskäuze aus Schönbrunn konnten im Rahmen des Projektes wiederangesiedelt werden. Weiterlesen

Aktuelle Veranstaltungen

zur Veranstaltungs-Übersicht
  • Fr, 29.6.2018

    Safari Dinner

    Afrikas Tierwelt in der Abenddämmerung erleben und ein exotisches Gourmetmenü genießen: Wenn der Zoo bereits geschlossen hat, beginnt das Afrika-Erlebnis. Mehr erfahren
  • Mo, 25.6.2018

    Schulaktionswoche

    Viele Schulklassen nützen die letzten Schultage vor den Ferien für eine Exkursion in den Tiergarten. Für sie gibt es ein Programm rund um das Thema „Artenschutz im Urlaub“. Mehr erfahren

Besucherbilder

zur Foto Community

Tiergarten-Videos

auf YouTube