Roter Vari (Varecia rubra)

  • 27.8.2022
FamilieLemuren
Gewichtmax. 3.500 g
VerbreitungIUCN-Karte
Tragzeit100 Tage
Lebenserwartung27 Jahre
ErhaltungszuchtEEP

Varis bewohnen den Regenwald im östlichen Madagaskar. Im Blattwerk sind sie aufgrund ihrer Färbung nur schwer zu beobachten, daher ist über ihr Leben in der Wildbahn nur wenig bekannt. Auf sich aufmerksam machen sie allerdings durch ihre typischen Rufe, die sie bis zu einem lauten Brüllen steigern können.

Varis werden mit offenen, blauen Augen geboren und in einem Nest betreut. Die Mutter transportiert ihre Jungen ausschließlich im Mund. Bereits mit 24 Tagen nehmen sie feste Nahrung auf.

Die Roten Varis leben in einer gemeinsamen Anlage mit den Kattas.

Tierpflegerteam

Patinnen und Paten

  • Dr. Daniela Strassl
  • Erika Volleritsch