Silberflossenblatt (Monodactylus falciformis)

  • 19.4.2018
Familie
Silberflossenblätter
Größe
25 cm
Verbreitung
IUCN-Karte

Dieser tagaktive silberglänzende Fisch schwimmt ständig auf Nahrungssuche umher. Er ernährt sich von kleinen Wirbellosen und Jungfischen. Silberflossenblätter sind lebhafte Schwarmfische, die im flachen Küstenwasser, in Lagunen oder an versandeten Riffen vorkommen.

Wie alle Fische aus der Familie der Flossenblätter ist auch der Silberflossenblätter ein rund 25 cm großer Barschfisch mit einem seitlich stark zusammengedrückten, scheibenförmigen Körper. Das Maul ist verhältnismäßig klein, während die Augen vergleichsweise groß sind.

Tierpfleger

Patenschaften

Privatpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Privatpaten.
Jetzt Privatpate werden!

Firmenpatenschaften

Dieses Tier hat noch keinen Firmenpaten.
Jetzt Firmenpate werden!