Rabenpolitik

Rabenpolitik

ein Vortrag von Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Bugnyar, Universität Wien, im Rahmen der Vortragsreihe des Vereins der Freunde des Tiergarten Schönbrunn

Der biologische Ansatz zur Intelligenzforschung geht davon aus, dass kognitive Fähigkeiten – also Fähigkeiten, die das Denken, Verstehen oder Wissen betreffen – eine Anpassung an bestimmte sozio-ökologische Lebensumstände darstellen. In diesem Vortrag wird Dr. Bugnyar, der auch die Raben im Tiergarten Schönbrunn studiert, die neuesten Untersuchungen zur sozialen Intelligenz von Raben vorstellen und Vergleiche zu Primaten ziehen.

Veranstaltungsort: ORANG.erie Tiergarten Schönbrunn, Maxingstraße 13 A, 1130 Wien
Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:15 Uhr
Einlass in den Festsaal ist 30 Minuten vor Vortragsbeginn. Das "Café Atelier Nonja" hat speziell für Sie vor Vortragsbeginn ab 18:00 geöffnet. Vereinsmitglieder erhalten im Café an diesen Abenden 15% Ermäßigung.
Der Zutritt zu den Abendvorträgen ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Bitte Mitgliedsausweis mitnehmen! Gäste sind herzlich willkommen. Karten gibt es zu € 10,- an der Abendkassa.