Bananaquit (Coereba Flaveola)

  • 23.5.2022
FamilieTangaren
VerbreitungIUCN-Karte
Brutzeitca. 12 Tage

Der Bananaquit stammt aus dem tropischen Süd- und Mittelamerika. Sein Kopf und Rücken sind grau bis schwarz gefärbt, der Bauch ist gelb gefiedert und oberhalb der Augen befindet sich ein weißer Strich. Männchen und Weibchen sehen gleich aus.

Der etwa 10cm große Singvogel hat einen schmalen, gebogenen Schnabel und ernährt sich vorwiegend von Insekten und Blütennektar. Im Unterschied zu den ähnlich kleinen Kolibris, die im Schweben trinken können, muss er sich zur Nahrungsaufnahme allerdings hinsetzen. Bananaquits lassen sich leicht mit Kristallzucker anlocken, daher auch ihr Spitzname Zuckervogel.

Tierpflegerteam

Patinnen und Paten

Dieses Tier hat noch keinen Paten.
Jetzt Pate werden!