Petra Stefan

Ich arbeite im Tiergarten seit: 03.11.1994

Das Schöne an meinem Beruf: ...ist natürlich in erster Linie der Kontakt mit den Tieren. Toll ist auch, dass jeder Tag anders ist.

Mein unvergesslichstes Erlebnis im Zoo: Ich habe gemeinsam mit Kollegen bei der Giraffengeburt am 12. September 2007 dem Giraffennachwuchs „Akasha" auf die Beinen geholfen. Nach rund eineinhalb bis zwei Stunden mussten wir nämlich als Hebamme eingreifen. Wir mussten ihn in die Anlage hineintragen, weil es draußen nass, kalt und matschig war und er nicht sofort von alleine aufstehen konnte.

Mein Geheimtipp für Sie: Das Giraffentraining, weil es Einblicke gibt, wie ein Pfleger mit dem Tier arbeitet und wie gelehrig eine Giraffe ist. Das Training findet von Montag bis Freitag zwischen 13:00 und 14:00 Uhr statt. Es ist für Besucher allerdings nur durch eine Glastür im Giraffenhaus zu beobachten.